Übung plus Lösung Schnellüberblick
Diese Version soll nur dem schnellen Überblick über die Fragestellung dienen. Sämtliche PowerPoint-Animationen fehlen,
in einigen Fällen könnte die Umsetzung von PowerPoint auf PDF merkwürdig aussehen.
Die qualitativ hochwertigen PowerPoint-Originale stehen jederzeit zum freien Download zur Verfügung.
2.39
0.81.01.21.41.61.82.02.22.42.62.83.03.23.4
ppm
1
H
185.20
190 180 170 160 150 140 130 120 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20
ppm
13
C
36.92
13
C{
1
H} NMR-Spektrum
gemessen bei 62.90{250.13} MHz
1
H NMR-Spektrum
gemessen bei 250.13 MHz
C
4
H
6
O
4
gelöst in D
2
O
Ermitteln Sie die Struktur!
Lösung
𝒏
𝐃𝐁Ä
=
𝟐𝒏
𝐂
𝒏
𝐇
+ 𝟐
𝟐
C
4
H
6
O
4
Erste Ergebnisse:
- zwei Dopelbindungsäquivalente
- vier C-Atome, aber nur zwei Kohlenstoffsignale im NMR-Spektrum
- sechs Protonen, aber nur ein einziges Singulett
Vermutung:
- ein symmetrische Molekül R R, wobei R der Summenformel C
2
H
3
O
2
entspricht, eine offene Bindungsstelle und ein Doppelbindungsäquivalent
enthält
𝒏
𝐃𝐁Ä
=
𝟐𝒏
𝐂
𝒏
𝐇
+ 𝟐
𝟐
C
4
H
6
O
4
Halten wir das gesuchte halbe Molekülfragment und die wenigen
bekannten Informationen einmal auf Haftnotizen fest.
C : 36.92 ppm C : 185.20 ppmH : 2.39 ppmgesucht: -C
2
H
3
O
2
mit 1 DBÄ
Lösung